Termine


Newsletter

Hier können Sie sich für unsere Newsletter an- und abmelden. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.











Impressionen

Bild111.jpg

Ade Windenergie, ade Biogasanlage ? Drucken
windener  

Der Wahl-Verein „Zusammen mit Bürgern“ lädt zu seiner nächsten Bürgerrunde am Donnerstag, 29. August 2013, 19.30 Uhr in die Gaststätte „Jahnstuben“, TG Weiskirchen, Hauptstr. 168, Rodgau-Weiskirchen alle Rodgauer recht herzlich ein. Thema wird das städtische Energiemanagement sein.

In den letzten Tagen haben  sich viele Rahmenbedingungen geändert, sodass ein Umdenken erforderlich ist.

So hat der Hessische Landtag dem Landesentwicklungsplan betreffend der Windenergie zugestimmt, in dem u.a. festgehalten ist, dass die durchschnittliche Windenergie in 140 m Höhe mindestens (!) 5,75 m/sec sein muss, damit ein Vorranggebiet eingerichtet werden kann. Dies ist in Rodgau nicht der Fall.

Des weiteren hat die Entwicklung bei der Biomüllverwertung dazu geführt, dass die in der Stadt seit langem geplante Biogas-Anlage, neben der Kompostieranlage, nicht gebaut werden soll. Ein gewichtiges Ziel der 100 Kommunen-Initiative entschwindet dadurch lautlos.

Da das seit Weihnachten letzten Jahres vom Magistrat versprochene Gesamtenergiekonzept leider immer noch nicht vorliegt, wird darüber auch nicht öffentlich gesprochen.

Unserer Ansicht nach sind dies wichtige Informationen, die den Rodgauer Bürgern nicht vorenthalten werden sollten und über die in unserer Bürgerrunde diskutiert werden kann.