Termine


Newsletter

Hier können Sie sich für unsere Newsletter an- und abmelden. Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.











Impressionen

Bild133.jpg

Thema: Handel ...
Thema: Handel ...

In Rodgau sterben kleine bis mittlere Einzelhandelsgeschäfte aus. Trotz der Kampagne „Kaufe lokal“ ist der Trend, Güter über das Internet zu kaufen, gewachsen. Dies zeigt die 90%ige Zuwachsrate von Amazon seit diesem Jahr.

Verschiedene Versuche den Einzelhandel in Zentren zu bündeln ist schon in der Planungsphase gescheitert (Jügesheim). Die Ansiedlung von verschiedenen Discountern hat dazu geführt kleine Lebensmittelgeschäfte, Bäcker und Metzger zu verdrängen.

So kommt es, dass bei vielen Konsumenten der nächste Lebensmittelladen weiter als 1 km von der Wohnung entfernt ist. Diese Entfernung ist für Senioren oder Gehbehinderten ohne Fahrzeug nicht mehr leistbar.

In anderen Kommunen hat man einen SHUTTLE-Dienst zu einem Supermarkt eingerichtet.

Es müssen neue Ideen her, und wir hoffen, dass z.B. in dem neuen Hegel-Straßen – Konzept in Dudenhofen nicht nur der Konsum im Fokus der Planer steht, sondern auch der Mensch als soziales Wesen berücksichtigt wird.

Durch Verbesserung der Aufenthaltsqualität  wollen wir bei der Stadtplanung darauf hinwirken, die Attraktivität für den Handel zu steigern und die Kaufkraft in Rodgau zu halten.